Distilleria Domenis

DOC Friaul
Besitzer Familie Domenis
Önologe Alberto Domenis

Die Distilleria Domenis wurde im Jahr 1898 von Pietro Domenis gegründet. Mit Sitz in Cividale del Friuli liegt sie inmitten des Colli Orientali del Friuli, Friaul, und in nächster Nachbarschaft zum Collio. Heute wird das Unternehmen von der vierten Generation der Domenis geführt. Domenis produziert ihren Grappa in einer diskontinuierlichen Produktionsweise: Raubrand und Feinbrand werden in acht – mit Wasserdampf erhitzten – Kupferkesseln destilliert. Jährlich werden so rund 3500 Tonnen feinste Trester der traditionellen Rebsorten des Friaul zu Destillat gebrannt, 500.000 Flaschen bester Grappa sind das Ergebnis. Das Flaggschiff von Domenis ist die Linie Storica, die erstmals 1986 auf den Markt kam. 50%Vol geben den Storica Grappe optimale Stabilität und Harmonie. Eine gediegen-schlichte, edle und hochwertige Aufmachung komplettiert das Erscheinungsbild der Storica Grappe. Reinsortige Grappe aus den wichtigsten weißen und roten Rebsorten des Friaul kommen unter dem Namen Blanc e Neri auf den Markt. Für alle im Holzfass gereiften Grappe von Domenis gilt: Kein Zusatz von Zuckercouleur oder irgendeinem anderen Farbstoff! Domenis erhebt für sich den Anspruch, die qualitative Speerspitze der italienischen Tresterbrand Produzenten zu sein.