Wine & Soul

DOC Douro & Porto
Vinho Regional Duriense
Besitzer Sandra Tavares & Jorge Serodio Borges
Önologe Sandra Tavares & Jorge Serodio Borges

Aus dem Portugiesischen übersetzt heißt Pintas „Flecken“, jene Flecken, die der tiefdunkle Traubenmost während der Verarbeitung der Trauben überall hinterlässt. Aber Pintas heißt nicht nur der Wein, den Sandra Tavares (Quinta da Manoella, Quinta de Chocapalha) und ihr Mann Jorge Serodio (Quinta da Manoella) in ihrer eigenen Kellerei in Pinhao produzieren, sondern auch Sandras Hund. Die Trauben des Pintas stammen aus einem rund vier Hektar großen Weingarten mit 22 Sorten, auf 400 Meter Seehöhe, mit fast 90 Jahre alten Reben und werden in Lagares mit Füßen gemaischt. Der Ausbau erfolgt in neuen und einjährigen französischen Barrique. Der burgundische Weißwein Guru stammt aus einem in 600 Meter Seehöhe gelegenem, 60 Jahre alten, gemischten Weingarten nahe der Stadt Murca, nördlich von Pinhao. Auch er vergor und reifte in französischen Barrique. Mit dem Jahrgang 2005 erhielt der Pintas einen Zweitwein: Pintas Character. Er trägt seinen Namen als Erinnerung an die mittlerweile verbotene Bezeichnung für einen Ruby Reserve Port: Vintage Character. Seit dem Jahrgang 2003 wird auch Vintage Port produziert. Seit seinem ersten Jahrgang 2001 gehört der Pintas zu den begehrtesten und größten Weinen des Landes, ein echtes Prachtexemplar portugiesischer Weinmacherkunst!